Nancy und das Leben


Nancy ist im Berliner Umland aufgewachsen, wo sie 2008 auch ihr Diplom zur Wirtschaftsjuristin abgeschlossen hat.

 

Auf der Suche nach Herausforderungen hat sie den privaten Pilotenschein gemacht, in Ghana mit Waisenkindern Tanzchoreographien einstudiert, in Australien gelebt und in Hamburg, Budapest sowie Neu Delhi für die Lufthansa gearbeitet.

 

In einem buddhistischen Schweigekloster im Himalaya, mit den Schmerzen des Lotussitzes kämpfend, hatte Nancy 2009 auch ihr erstes Stumm- statt Blind-Date mit Yoga. Hier wurde ihr eines klar: sie hatte zuvor an der falschen Stelle nach echten Lebensaufgaben gesucht.

 

Die Liebe zu einem Steirer hat sie 2012 nach Wien verschlagen, wo sie seither lebt und liebt. 2015 hat sie ihren Sohn Pauli zur Welt gebracht.

 

Yoga Ausbildung


Nancy ist Experienced Registered Yoga Teacher (E-RYT 200, konform den Richtlinien der internationalen Yoga Alliance) und Begründerin der Yoga Alliance zertifizierten Yogaschule yogalehrerausbildung.wien, welche unter ihrer Leitung 2x jährlich Ausbildungen für Yogalehrer in Wien anbietet.

 

Sie hat sowohl eine klassische 200h Hatha-Yoga Ausbildung sowie die 200h Prana-Vinyasa-Flow Ausbildung bei Shiva Rea absolviert.

Zusätzlich hat sie vertiefende Yoga-Ausbildungen im Umfag von mehr als 700 Ausbildungsstunden besucht, u.a.:

  • Hands-On Adjustments (Mark Stephans)
  • Jivamukti Yoga Immersion (Yogeshwari)
  • Mindfullness Yoga & Philosophy (Anna Trökes, Eberhard Bärr)
  • Yoga Anatomy (Jason Crandell)
  • Yin Yoga I (Markus Henning Giess)
  • Ashtanga Yoga (Manju Pattahbi Jois)
  • Bhagavad Gita (Eckard Wolz-Gottwald)

Um ihren fundierten Philosophie-Hintergrund für Yoga permanent zu erweitern, studiert Nancy an der Uni Wien zudem Philosophie mit den Schwerpunkten: Yoga, Buddhismus, Hinduismus und Meditation.

Nachdem man ja nie genug Erfahrungen sammeln kann, beginnt Nancy ab 2018 sowohl eine 3-jährige Yoga-Ausbildung bei Sriram (Desikachar Tradition) in Berlin sowie die Ausbildung in Spiraldynamik (Yoga-Anatomie) bei Eva Hager-Forstlechner in Salzburg.

Yoga Stunden


Nancy unterrichtet u.a.:

  • Offene Yoga Klassen
  • Private Yoga Stunden
  • Yoga für Firmen
  • Yoga für Sport-Mannschaften

Sie praktiziert und verbindet in ihrem Unterricht Yoga in aller Vielfalt. Ihre Stunden sind abwechslungsreich, fliessend und kreativ. Spaß steht an erster Stelle.

Nancy berücksichtigt sowohl anatomisch wertvolle Ausrichtungsprinzipien, wie auch die Individualität des Einzelnen.

 

In der Rolle als Yogalehrerin besteht Nancys größte Motivation darin, ihre Yogis an ihr ursprüngliches Gefühl für den eigenen Körper zu erinnern und den Fokus auf innere statt äußere Ausrichtung zu lenken.

Yoga Philosophie


Bekannterweise ist Yoga weit mehr als nur die Faszination für den Körper. Yoga ist für Nancy erst richtig zur Herzensangelegenheit geworden, seitdem sie sich intensiv mit der Tradition dahinter beschäftigt.

 

Die Wurzeln des Yoga zeichnen sich durch das Kultivieren von innerer Gelassenheit aus.

 

Nancy geht es bei der Interpretation des yogischen Lebengefühls nicht darum in Dauerentspannung durch die Welt zu schweben, sondern in Zeiten des Donners, Zugang zum windstillen Raum im Innersten zu haben.

 

Sie entstaubt mit frischem Wind alte Yoga Weisheiten, die sie gern in den Asana Unterricht integriert. Dank ihres unkonventionellen Zugangs wird Yoga-Philosophie spannend, witzig und aktuell.

 

Seit 2014 hat Nancy mehr als 200 Yogis in Yogalehrer-Ausbildungen in Wien unterrichtet (Wiener Yogaschule/Yoga Lounge, Poweryoga Vienna).